3 freigebig


freigebig

* * *

frei|ge|big ['frai̮ge:bɪç] <Adj.>:
großzügig, gern schenkend, anderen von dem, was man hat, [ab]gebend:
ein freigebiger Mensch.
Syn.: freizügig, nobel (geh.), spendabel, verschwenderisch, weitherzig.

* * *

frei|ge|big 〈Adj.〉 gern schenkend, großzügig; oV freigiebig ● \freigebig sein gegenüber jmdm.; mit Geld, Lob usw. \freigebig sein

* * *

frei|ge|big <Adj.> [veraltet gebig, gäbig = gerne gebend, zu Gabe]:
großzügig im Schenken; gern bereit, andern etw. zu geben:
ein -er Mensch.

* * *

frei|ge|big <Adj.> [veraltet gebig, gäbig = gerne gebend, zu ↑Gabe]: großzügig im Schenken; gerne bereit, andern etw. zu geben: ein -er Mensch; er war f. gegenüber allen, gegen alle; mit etw. allzu f. sein; Die Flasche, aus der Sie sich ... so f. bedienen (Remarque, Obelisk 216); Ü sie war sehr f. mit ihren Reizen (zeigte sie); Der ... Garten war f. (reichlich) mit Zwergen, Pilzen und allerlei ... Getier aus Steingut geschmückt (Th. Mann, Krull 13).

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • freigebig — freigebig …   Deutsch Wörterbuch

  • freigebig — Adj. (Oberstufe) bereit, anderen Menschen etw. zu schenken, großzügig Synonyme: freizügig, weitherzig, generös (geh.), großherzig (geh.), nobel (ugs.), spendabel (ugs.), spendierfreudig (ugs.) Beispiele: Sie ist eine warmherzige und freigebige… …   Extremes Deutsch

  • freigebig — ↑generös, ↑honorig, ↑nobel, ↑spendabel, ↑splendid …   Das große Fremdwörterbuch

  • freigebig — Adj std. (16. Jh.) Stammwort. Gebildet mit frei im Sinn von großzügig , vgl. mhd. mit vrier hant großzügig . deutsch s. frei, s. geben …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • freigebig — ↑ geben …   Das Herkunftswörterbuch

  • Freigebig — 1. Es ist gut freigebig sein mit eines andern Gut. 2. Freigebig mit dem Maul, karg mit dem Beutel. 3. Wer freigebig ist, ist stets stark. 4. Wer freigebig ist mit dem Mund, der ist karg mit dem Seckel. – Henisch, 1201; Simrock, 6896. It.: Chi… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • freigebig — freigiebig, freizügig, gebefreudig, großzügig, königlich; (schweiz.): large; (bildungsspr.): generös; (ugs.): nobel, spendabel, spendierfreudig; (veraltend): honorig; (bildungsspr. veraltend): splendid. * * *… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • freigebig — frei·ge·big Adj; gern bereit, anderen etwas zu schenken ≈ großzügig ↔ geizig || hierzu Frei·ge·big·keit die; nur Sg …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • freigebig — freigebigadj 1.Geschlechtspartnerwechselbevorzugend.1960ff. 2.tiefdekolletiert;spärlichbekleidet;einensehrkurzenRocktragend.1955ff …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • freigebig — frei|ge|big …   Die deutsche Rechtschreibung

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.